Fettkiller Lebensmittel
Anzeige

Sind Ananas, Papayas und Co. die Fettkiller, die die Pfunde schmelzen lassen und täglich auf den Speiseplan gehören? Von wegen sagen wir!

 

Klar ist, das es durchaus einige Lebensmittel gibt, die Fett verbrennen und den Stoffwechsel anregen, aber die Ananas, die leider viel zu oft als Fettverbrenner in einschlägigen Magazinen erwähnt wird, gehört definitiv nicht dazu. Sie enthält zwar ein Enzym, das als Fettverbrenner wirkt, aber das kann im Körper leider nicht wirksam werden. Noch dazu liefert Ananas jede Menge Fruchtzucker, und der ist nicht gerade empfehlenswert, wenn man abnehmen möchte. Also: Finger weg von der Ananas! Was stattdessen wirkt, haben wir in einer Übersicht ...

Der Gedanke an eine Nulldiät scheint bei vielen Frauen von uns nahe zu liegen, vor allem, wenn man sich gerade an einer anderen Diät versucht hatte, der Zeiger auf der Waage sich partout nicht nach ...

Eiweißreiche Ernährung kann tatsächlich dabei helfen, lästige Pfunde loszuwerden. Ja sicher, es gibt mehr Diäten, als das Jahr Tage hat. Und die kuriosesten Ideen, wie Frau zu ihrem Traumgewicht ...

Magenband OP – das klingt in erster Linie nach Krankenzimmer, fiesen Schmerzen und einem nicht von der Hand zu weisenden Risiko, dass jede Operation mit sich bringt. Und doch, für viele extrem Übergewichtige ist eine solche Schlinge um den Magen die letzte Hoffnung. Der Strohhalm an den sie sich klammern, mit dem endlich abnehmen wollen, weil es mit den anderen Methoden einfach nicht klappen will. Artemis Gounaki, Stimmtrainer zahlreicher Musiker wie den Sportfreunden Stiller oder Guano Apes, auch bekannt als Vocalcoach der Popstars Staffel, kann im wahren Sinne des Wortes ein Lied davon ...