Gratis-SMS erinnert Sie täglich an Ihre Medikamente

Bild: ©sarah1553 - Fotolia.com

Wer Medikamente benötigt, kann diese heutzutage nicht nur in der heimischen Apotheke, sondern ganz leicht per Klick in einer der Online-Apotheken besorgen. Doch wie steht es mit der regelmässigen Einnahme der Tabletten und Pillen? Quälen uns akute Krankheiten wie Übelkeit, Migräne oder Grippe, ist die Sache einfach, blitzschnell greifen wir selbst zur bittersten Medizin, um unsere Wehwehchen zu lindern.





Anzeige


Anders liegt der Fall oft bei Medikamenten, die wir über einen langen Zeitraum täglich einnehmen müssen. Hier Tag für Tag an die pünktliche Einnahme zu denken, fällt vielen naturgemäß schwer. Werden nur schlichte Eisenpräparate oder Vitamintabletten vergessen, ist das natürlich nicht dramatisch. Für Patienten mit chronischen Krankheiten wie Rheuma, Diabetes oder Bluthochdruck dagegen kann eine vergessene Tablette bereits gesundheitsgefährend sein.

Und nicht zu vergessen: Vergisst Frau die Einnahme der klitzekleinen Antibabypille, sollen immerhin schon ganze Lebenspläne nach neun Monaten eine unerwartete Wendung genommen haben. Smiley





Doch was tun, wenn selbst die praktische Pillendose, doppelte Knoten im Taschentuch und andere verzweifelte Tricks nicht dabei helfen, an das Schlucken von Tablette, Antibabypille und Co zu denken.

Das Gesundheitsnetzwerk imedo.de weiß Rat und bietet allen Vergesslichen einen kostenfreien Dienst, der täglich per SMS an die Einnahme ihrer Medikamente erinnert. Und nicht nur das, auch dann wenn Ihre Tablettenpackung zur Neige geht, es also an der Zeit ist, sich ein neues Rezept zu besorgen, gibt es eine Info-SMS aufs Handy. Um die kostenlosen Erinnerungs-SMS zu erhalten, müssen neue Nutzerinnen sich zuvor auf imedo.de anmelden.

Neben diesem Erinnerungs-Service bietet das Portal weitreichende Hilfestellung und Informationen zum Thema Gesundheit. Die User können online Ärzte bewerten, Gesundheitstipps veröffentlichen und sich über Krankheiten austauschen. Imedo.de wurde mit dem Multimedia-Gründerpreis 2007 des Bundesministerium für Wirtschaft ausgezeichnet und will noch weitere interessante Features folgen lassen.

 

Zu Imedo.de gehts hier.

Diesen Artikel bewerten:
(0)

Was meinst du zum Thema?

comments powered by Disqus