Jobmesse verhilft zu neuem Job
Anzeige

Die Uni ist geschafft – jetzt beginnt der Ernst des Lebens - die Jobsuche. Mit einem lachenden und einem weinenden Auge verabschieden Sie sich vom Unialltag, qualifiziert, motiviert und voller Tatendrang. Und nun stellt sich die Frage, "Wie bekomme ich in kürzester Zeit einen Fuß in die Arbeitswelt?" oder "Wie ergattere ich eine Praktikumsstelle?"

Wer möchte nicht ab und an seinen Arbeitgeber bewerten. Zum Beispiel bei folgendem Szenario: Das Arbeitsklima in Ihrem Unternehmen ist eine Katastrophe? Ihr Vorgesetzter eine Niete? Die ...

Nach langem Zögern und Abwägen der Vor- und Nachteile haben Sie sich letztendlich doch für einen Jobwechsel entschieden? Dann fehlt nur noch eins, eine überzeugende Bewerbung im richtigen Stil und ...

Sie spielen mit dem Gedanken, Ihren Job zu wechseln, um mehr Geld zu verdienen? Sind auf der Suche nach einer günstigeren Krankenkasse, die mehr aus Ihrem monatlichen Einkommen macht? Oder planen Sie den Chef auf eine Gehaltserhöhung anzusprechen, wissen aber nicht wie Sie Ihr monatliches Nettogehalt berechnen können? Schließlich ist brutto nicht gleich netto und eine zunächst akzeptable Gehaltserhöhung ist nach Abzug der Steuern schnell zum Almosen zusammengeschrumpft.

Wer in Deutschland vergeblich nach Arbeit sucht und nicht ortsgebunden ist, sollte mal einen Blick ins benachbarte Ausland riskieren. Vielleicht wartet dort bereits Ihr Traumjob auf Sie. Für viele ...

Sind Sie unzufrieden mit Ihrem Job? Wenn ja, sind Sie laut einer Umfrage des Deutschen Gewerkschaftsbundes leider in guter Gesellschaft. Immerhin jeder 3. Arbeitnehmer in Deutschland gibt seinem ...

Eins ist klar: Wer den Schritt in die berufliche Selbstständigkeit wählt, benötigt neben einer guten Geschäftsidee auch jede Menge Wissen. Und damit ist nicht nur das fachliche Know-How der jeweiligen ...

Der Job stresst Sie jeden Tag mehr und mehr? Wenn das so weitergeht, plagt Sie bald das Burn-Out Syndrom? Sie fühlen sich ausgebrannt und müde und aus dem Spiegel blickt Ihnen ein blasses, erschöpftes ...

Die unglaublichen Zeiten, in denen Frauen noch die Einverständnis ihrer Ehemänner benötigten, wenn sie arbeiten gehen wollten, sind zum Glück schon lange vorbei. Alice Schwarzer und die anderen Mütter ...