https://www.amenita.de/marken/g-star/

G-Star

Rarr, Rarr! röhrt dir dein Spiegelbild zu. Dass dein Hintern super sexy ist, wusstest du eigentlich schon immer. Aber keine Hose konnte dir das bisher auch beweisen. Aber die hier, die hat es einfach drauf. Wie heißt sie doch gleich? G-Star?!

Muss ich mir merken. Seitdem die niederländische Marke Gapstar 1993 in G-Star umgenannt wurde, um für einen internationalen Markt zugänglich zu sein, haben sich Frauen weltweit hinter die Ohren geschrieben, welche Jeans einen Knackpo zaubert. Die Passform der Jeans sitzt wie eine zweite Haut. Der raue, ungeschliffene Stil der Jeans macht aus jeder Lady einen kleinen Rockstar. Die Kollektion aus Leder- und Jeansjacken, fetzigen Shirts, heißen Ledertaschen macht einfach nur Rarr, Rarr. Jede Rock-Lady braucht aber auch einen Mann an ihrer Seite. Zum Glück hat die Marke G-Star auch die passende Linie für den Mann.

Das bekannteste Jeans-Modell für Männer ist Elwood. Von hinten bis vorne wird der Denim mit schicken Ziernähten verschönert. Die runde Ziernaht auf Gesäßhöhe gibt der Rocker-Lady eine willkommene Ausrede mal näher hinzuschauen.


https://www.amenita.de/marken/g-star/