https://www.amenita.de/marken/patrizia-pepe/

Patrizia Pepe

Es lässt sich nicht länger leugnen, es gibt sie einfach. Diese Power-Pärchen, die in einen Raum kommen und ihn sofort beherrschen. Pärchen, die am besten sind, wenn sie einfach alles zusammen machen. Patrizia Bambi und Claudio Orrea gehören zu diesen Pärchen mit Feuerwerk-Effekt. 1993 waren sie bereits im Besitz des Modeunternehmens Tessilform, hatten weitere modische Projekt am Laufen, aber sie wollten mehr. Sie dürsteten nach einer neuen Herausforderung. Dieses neue Projekt, eine Modelabel für Frauen und Männer, tauften sie kurzerhand Patrizia Pepe. Pepe steht für Pfeffer.

Der Name ist also mit einem Augenzwinkern der Selbsterkenntnis versehen: Ja, wir haben Pfeffer im Hintern und wollen immer MEHR! Patrizia Bambi ist die kreative Seele des Modeunternehmens. Ihr Stil ist puristische Eleganz, der sich in harmonischen Linien und klaren Farben widerspiegelt. Das erklärte Ziel der Designerin ist es Frauen und Männer, mit den schönsten Kleidungsstücken der Welt einzukleiden. Ein bisschen Größenwahn kann halt auch mal gesund sein.

https://www.amenita.de/marken/patrizia-pepe/