https://www.amenita.de/marken/style-butler/

Style Butler

Tausende Kilometer liegen zwischen Pernille Leschly Halle und Cathrine Alva-Jorgensen, wenn sie sich jeden Morgen an ihre Arbeit machen und an ihrem gemeinsamen Projekt arbeiten. Sechs Stunden Zeitverschiebung trennen Malaysia und Dänemark. Die beiden Schwestern Pernille und Cathrine lassen sich dadurch aber nicht aus dem Konzept bringen.

Vielmehr profitieren die beiden von den unterschiedlichen kulturellen Einflüssen, die auf sie einwirken. Sie verschieben den Fokus ihrer Designs für Style Butler, ihrem Modelabel, hin zu einer internationalen Ausrichtung. Als sie 2005 zum ersten Mal Style Butler vorstellten, war die Resonanz umwerfend. Ihr Schichtlook, in dem die einzelnen Teile der Kollektion eine Symbiose eingehen, hat die Modekritiker umgehauen. Pernille Leschly Halle ist hauptverantwortlich für das Design. Sie ist die Begründerin der Zwiebel-Looks aus Kaschmir, Seide, Babyalpaka, Bambus und Leinen.

Die einzelnen Stücke der Kollektion, seien es Strickwaren oder Kleider, sollen so miteinander kombiniert werden, dass sie den Bedürfnissen der Trägerin angepasst sind. Die Mode von Style Butler ist wie eine musikalische Komposition mit den Leitmotiven Leichtigkeit und Weiblichkeit.

https://www.amenita.de/marken/style-butler/