https://www.amenita.de/marken/sunichi/

SUNICHI

Zrrrr, Zzzrrr machen die Flügel des kleinsten Vogels auf der Welt. Mit bis zu 50 Flügelschlägen pro Sekunde bewegt sich der Kolibri vorwärts. Und auch rückwärts oder zur Seite. Das Designteam von SUNICHI hat sich nicht umsonst diesen kunterbunten Exoten als Logo für sein Modelabel ausgesucht. Genau wie der Kolibri ist SUNICHI (noch) klein, aber ungemein stark.

SUNICHI denkt modisch vorwärts, kann aber auch rückwärts denken und altbekannte Designs wiederaufleben lassen. Sie bewegen sich auch außerhalb ihrer gewohnten modischen Pfade und machen ungeahnte Seitwärtsbewegungen. Heraus kommt ein Stil, der sehr verspielt - Rüschchen hier, Spitze da - aber auch sehr cool und lässig ist. Ein Einkauf auf SUNICHI kann bedeuten mit einem unheimlich romantisch verschnörkelten Kleid mit Flügelärmeln und einem schlichten Rollkragenpulli aus dem Laden zu spazieren.

Unifarben ist genauso drin wie florale Drucke mit Mandala-Effekt. Beim Rückwärtsflattern hat sich SUNICHI auf die Flower Power der Hippies besonnen. Als Accessoires braucht man bei den langen mit Blumen übersäten Kleidern nichts außer einem Spritzer Parfüm.

https://www.amenita.de/marken/sunichi/