MyMinis – das trendige Mini Remington Glätteisen für die Handtasche

Bild:©beautypress/MyMinis Remington

Anzeige

 

Ob von Rowenta, Braun oder Remington, ohne Glätteisen geht bei den meisten Frauen mit naturkrausem Haar fast gar nichts, auch wenn der Friseurentrend in 2011 durchaus wieder in Richtung Locken und Wellen geht. Die Wunderdinger bügeln den krisseligen Schopf in Sekundenschnelle glatt und verwandeln unser Haupthaar in glänzende Seide. Nur schade, dass unter ungünstigen Bedingungen die glatte Pracht nicht lange anhält. Naturkrause Haare scheinen Feuchtigkeit geradezu magisch anzuziehen. Frauen mit Naturlocken wissen Bescheid: Schon ein Gang durch den Nieselregen ohne Schirm oder einige ausgelassene Tänze auf der Party können den zu Hause dank Glätteisen noch glatt und geschmeidig am Kopf anliegenden Sleek Look wieder zur wilde Krause explodieren lassen.

Frau wäre aber nicht Frau, wenn sie nicht in Zukunft das neue Mini Remington Glätteisen in ihrer Handtasche hätte. Der kleine, gerade mal 15 cm große MyMinis Haarglätter von Remington ist der perfekte Begleiter für unterwegs. Immer dann, wenn sich die Haare unerwünscht krisseln, ob direkt nach dem Fitnesstraining  oder zwischendurch auf der Party, das Mini Remington Glätteisen ist dabei und sorgt ganz unkompliziert für glatte Verhältnisse.

Die handliche Größe und das stylishe Design im 80er Jahre Look machen den Mini Haarglätter zudem zum absoluten Hingucker. Daneben denkt das Mini Remington Glätteisen auch an die Gesundheit Ihrer Haare. Eine Keramikbeschichtung sorgt für eine gleichmässige Wärmeverteilung. Das Glätteisen ist zwar mini, heizt aber trotz der Größe mit Temperaturen bis zu 200 Grad ein, so dass die Haare perfekt glatt werden.

Und wem statt Sleek Look eher der Sinn nach gecrepptem Haar steht, wird in der neuen MyMinis Serie von Remington auch fündig. Neben dem MyMini Glätteisen gibt es auch den MyMini Haarcrimper, der statt glatter Mähne trendige Creppwellen ins Haar zaubert.

Beide MyMinis kosten 19,99 Euro und sind ab März 2011 im Handel.

 

 

Diesen Artikel bewerten:
(0)

Was meinst du zum Thema?

comments powered by Disqus