In High Heels übers Kopfsteinpflaster? - Mit Stöckelstulpen kein Problem

Bild: © Dreamware GmbH

Anzeige

Hohe Absätze sind in diesem Jahr wieder absolut trendy, man könnte auch sagen: In diesem Sommer sind Frauen high auf Heels. Allerdings: Mit High Heels elegant zu laufen, ist eine echte Herausforderung, und das weiß man nicht erst, seit Heidi Klum „ihre“ Germanys next Topmodels mit 15cm-Absätzen über den Laufsteg gescheucht hat. Auch in den Fußgängerzonen wird gestakst, gestöckelt und gestelzt, dass man sich als Betrachter manchmal wünscht, statt der Stöckelschuhe wären mädchenhafte Ballerinas zum Einsatz gekommen.

Zur Mission Impossible wird das Tragen von High Heels aber dann, wenn der Weg übers Kopfsteinpflaster führt. Mit hohen Schuhen und Pfennigabsatz elegant zu laufen, ist schon auf normalen Strassen schwer genug. Sich ohne größeres Unglück mit hohen Hacken übers unebene Kopfsteinpflaster zu bewegen, geradezu unmöglich. Wer nicht von Stein zu Stein trippelt oder wie eine Ballerina lediglich mit dem Vorfuß aufsetzt, kann sich fast sicher sein, mit dem Absatz festzustecken und den Schuh zu ruinieren. Oder  - noch schlimmer – umzuknicken und sich den Knöchel zu verletzen.

Dank Astrid Eppings so genannter „Stöckelstulpen“ gehören diese Wackelpartien in Zukunft der Vergangenheit an. Hinter der Bezeichnung, die sich wie ein neuer abgefahrener Modetrend anhört, steckt nichts anderes als eine einfache, aber wirkungsvolle Idee.

Stöckelstulpen sind kleine Ringe oder Kelche aus Gummi, die über den Absatz gestülpt werden und so im Notfall die Absatzfläche, auf die man aufsetzt, vergrößert. Gleichzeitig schützen sie den Absatz selbst vor Kratzern und die Trägerin vor schlimmen Verletzungen, vom modischen Aspekt ganz zu schweigen. Mit solchen Stöckelhilfen ist man auf dem Kopfsteinpflaster bestens ausgerüstet.

Einfach mit einem Handgriff die Stulpen über die Absätze ziehen  - fertig. Dabei sind die Stulpen so handlich, dass sie in jeder Handtasche Platz finden.

Neben Kopfsteinplaster sind Gartenpartys – wer versinkt schon gern im erdigen Boden -  aber auch Parkettböden ein perfektes Einsatzgebiet. Für 14,95 Euro pro Paar sind die witzigen Schoner sowohl dezent durchsichtig, als auch in vielen bunten Farben zu haben. Online zu bestellen auf heaven-on-heels.de


Diesen Artikel bewerten:
(2)

Was meinst du zum Thema?

comments powered by Disqus