Secondhand Kleidung - Modische Vergangenheiten ergattern und kombinieren

Bild:©claudiaveja - Fotolia.com

ZouZouvintage.de ist der Online-Shop für alle Fans von Secondhand Kleidung, die nur ungern in Kleiderkisten auf Flohmärkten wühlen. Das Konzept ist genial: Es gibt Originale Vintage-Teile aus den unterschiedlichsten Dekaden; jedes Kleidungsstück ist ein Einzelteil. Wer zuerst kommt, malt hier zuerst.

Anzeige



2009 wurde Zouzouvintage.de gelauncht, wer hier sucht, findet Secondhand Kleidung vom Feinsten. Die Gründerin von Zouzouvintage.de ist Anja Burger. Ein zugegeben ungewöhnlicher Name für einen Shop. Entstanden ist der Name durch einen Zufall. Zoe sollte eigentlich ihr erstes Kind heißen. Wie das Leben so spielt, wurde es doch ein Sohn und kurzerhand der Onlineshop ZouZou getauft. Was immerhin so ähnlich klingt wie Zoe. Überhaupt ist Anja Burger eher zufällig zu ihrem eigenen Online-Shop mit knapp 200 Besuchern täglich gekommen. Neben ihrer Ausbildung zur Bekleidungstechnikerin verdiente sich die Vintage-Närrin ein bisschen Geld auf Ebay dazu. Dort verkaufte sie mit wachsendem Erfolg Teile ihrer Vintage-Sammlung. Aus dem Nebenverdienst wurde dann ein eigener Ebay-Shop und schließlich Zouzouvintage.de.

Die Fashionista Anja Burger liebt Secondhand Kleidung. Nicht unbedingt, weil sie die Welt retten und Ressourcen schonen möchte. Vintage bedeutet für sie Individualität, sich fernab des Mainstreams kleiden. Die sonst übliche Garderobe der Frau ist zunehmend in der Hand großer Modeketten. Alle haben den gleichen Stil, wohin man in Deutschlands Einkaufszonen schaut, überall grauer Einheitsbrei. Mit Secondhand Kleidung vergangener modischer Jahrzehnte will sie dieser modischen Langeweile entgegen steuern. Und dafür verhandelt Anja Burger mit Vintage-Händlern deutschlandweit und verkauft verschollen geglaubte Schätze in ihrem Shop.

Der Online-Shop umfasst die Kategorien Kleidung, Taschen, Schuhe und Stiefel, Accessoires und Schmuck. Jedes der Teile ist in der Detailansicht mit einem Vermerk über den Zustand und weiteren Angaben über Größe, modische Dekade, Material und eventuell Designer versehen. Anja Burger hat sich bei der Auswahl der Secondhand Kleidung auf keine Dekade beschränkt. Das heißt, der Stil reicht von Fünfziger über Bohemian Hippie bis hin zum schrillen Look der Achtziger. Zouzouvintage.de richtet sich demnach nicht nach aktuellen Trends. Das einzige, was hier zählt, ist der individuelle Look des Kleidungsstücks.

Täglich kommen neue Vintage-Teile im Shop an und täglich wird die Auswahl aktualisiert. Die Vintage-Sonnenbrillen und die schicken Taschen sind wohl die beliebtesten Vintage-Stücke im Shop. Die nehmen ja auch nicht so viel Platz im Kleiderschrank weg und verführen daher mehr zum Kauf. Secondhand Kleidung, du bist hier mein!


Hier gehts zu Zouzouvintage.de .





Diesen Artikel bewerten:
(0)

Was meinst du zum Thema?

comments powered by Disqus