Ödes Fernsehprogramm heute abend? So kommen Sie an Tickets für Fernsehshows

Besser live dabei, als zu Hause vorm Fernseher!© shocky-fotolia.com

„Liebling, wie sieht das Fernsehprogramm heute abend aus?“ So oder ähnlich klingt es in vielen Familien, sobald der gemütliche Teil des Abends beginnt. Doch nicht immer ist ein Abend vor der Glotze das Richtige. Das Liebesdrama drückt zu sehr auf die Stimmung, der Action-Streifen ist nichts für schwache Nerven und für Rosamunde Pilcher Heimatfilme seid ihr einfach noch zu jung? Zum Glück gibt es Alternativen. Schnuppert doch mal echte Fernsehluft, statt den Abend zu Hause auf dem Sofa zu verbringen. Zum Beispiel als Zuschauer bei einer Fernseh-Produktion. Statt vor dem Fernseher seid ihr hautnah dabei. Die aufregende Atmosphäre einer Livesendung mitzuerleben, das hat seinen ganz eigenen Reiz. Wie ihr"ins" Fernsehen kommt, wie teuer Tickets für Fernsehshows sind und bei welchen Sendungen ihr als Zuschauer dabei sein könnt, verraten wir euch jetzt.

Anzeige


So kommt ihr an Eintrittskarten für Fernsehshows:

Wer eine der zahlreichen Fernsehshows als Zuschauer besuchen möchte, hat die Qual der Wahl. Das Angebot ist bunt gemischt und geht von Wer wird Millionär bis hin zum Polittalk mit „Anne Will“. Gäste sind überall gern gesehen. Es lohnt sich allerdings früh zu buchen. Mal eben kurzfristig als Zuschauer dabei zu sein, funktioniert meistens nicht. Wer sich spontan für einen Besuch entscheidet, hat zumindest bei Topsendungen so gut wie keine Chance. Bei manchen Quotenhits müssen sich Interessierte sogar reichlich in Geduld üben. Wer genügend „Sitzfleisch“ hat, darf sich in eine Warteliste eintragen und harrt der Dinge, oder sollte man besser sagen Tickets, die da kommen. Bestes Beispiel: Wer Günther Jauch in „Wer wird Millionär“ erleben möchte, muss sich aktuell 3-4 Jahre!! gedulden. Aber es gibt auch erfreuliche Ausnahmen. Bestes Beispiel ist die aktuelle "The Voice of Germany" Staffel. Beim Fernseh-Publikum super beliebt, gibt es für die laufende Show ab 30. September 2016 noch zahlreiche Karten.

Leider werden Karten für Fernsehshows-Shows nicht zentral über eine Stelle vermarktet. Wir haben uns daher im Netz umgeschaut und die besten Adressen und Preise für Tickets für euch zusammengetragen. 


1. tvtickets.de


Wer live erleben möchte, wer Voice of germany Gewinnerin 2016 und damit Nachfolger der süßen Jamie Lee wird, sollte bei tvtickets.de vorbeischauen. Aber besser nicht zu lange mit der Ticketbestellung warten. Zur Zeit gibt es sowohl Stehplatz-Tickets für 10 Euro, als auch Sitzplätze für 20 Euro. Daneben gibt es hier je nach Verfügbarkeit auch Karten für Klassiker wie "5 gegen Jauch"(12 Euro), die Kochshow „Grill den Hensseler“ (15-17 Euro), “Anne Will“, "Stern TV" (5-10 Euro), die "Heute Show" (12 Euro) und viele, viele weitere Shows.


2. EndemolShine Germany


Hinter dem bekannten Namen Endemol versteckt sich eine der führenden Fernsehproduktions-Firmen mit Hauptsitz in in Köln. Über Endemol Shine Germany könnt ihr Tickets für rund 40 unterschiedliche Shows bestellen. Darunter Zugpferde wie der Rateklassiker „Wer wird Millionär“, die mit dem deutschen Fernsehpreis ausgezeichnete Tanzshow „Got to dance“ oder gar „Promi Big Brother“, die Show der berühmtesten Wohngemeinschaft aller Zeiten.  


3. fernsehmacher-tickets.de


Auch die Fernsehmacher GmbH bietet Zuschauern die Möglichkeit, live dabei zu sein. Unter anderem werden Tickets vergeben für: "Die Küchenschlacht" , u.a. mit Spitzenköchen Schuhbeck und Lafer, die ZDF-Talkshow mit Markus Lanz, oder "Pleiten, Pech und Pannen" mit Judith Rakers und der „NDR Comedy Contest“ mit Lisa Feller. (Eintrittspreis für alle Veranstaltungen: 8 Euro)  


4. ZDF-Ticketservice


Karten für zahlreiche ZDF Fernsehshows stellt der ZDF Ticketservice zur Verfügung. Vom "ZDF Morgenmagazin" (kostenloser Eintritt) bis zum "Fernsehgarten" (8-18 Euro/Karte) oder auch "Maybrit Illners Polittalk" (12 Euro), die Sendungsauswahl ist bunt gemischt und lohnt auf jeden Fall einen Blick. 


5. casting-concept.de


Ebenfalls eine gute Adresse, wenn es um Karten für Fernsehshows geht, ist die Casting-Concept-Agentur. Unter anderem findet ihr hier Freikarten für die neue Familienshow „Das große Erziehungsexperiment“ mit Oliver Geissen & Nazan Eckes und die Politsendung "Hart aber fair" (kostenloser Eintritt).


6. bite tvstudioservice.de


Ein Besuch im Fernsehstudio ist auch für Kinder möglich. Kostenlose Tickets für die Kinder-Quizshow "1,2 oder 3" mit Elton gibt es über den BiteTVStudioservice.


7. ufa, show & factual


Die zur UFA gehörende "Ufa, Show und Factual", Produzent unter anderem von "Das Supertalent“, hat ebenfalls Tickets zu zahlreichen Shows zu bieten. Zum Beispiel für die einstige Kult-Dating-Show „Herzblatt“. Die Show hat sich einen neuen Namen zugelegt und verkuppelt ab Oktober 2016 unter dem Namen “Herz sucht Liebe" einsame Singles. Moderiert wird das Ganze von Thomas Ohrner (Eintritt: 5 Euro) Auch Comedian Ralf Schmitz ist ins Fernsehgeschäft mit der Liebe eingestiegen. In seiner Show „Take me out“ stehen gleich 30 flirtwillige Frauen einem einzigen Mann gegenüber. (5 Euro/Ticket) 


8. rbb media


Fans von Dieter Nuhr finden für 16 Euro Ticketpreis einen Sitzplatz in der Sendung "Nuhr im Ersten". Zu haben sind die Tickets für die monatlich stattfindenden Fernsehshow über die rbb media, eine hundertprozentige Tochter des Rundfunk Berlin Brandenburg.

(Bei vielen genannten Preisen wird beim Ticketkauf noch eine kleine Buchungsgebühr (1-3 Euro) fällig.) 


Artikel von amenita Redakteurin:
Diesen Artikel bewerten:
(3)

Was meinst du zum Thema?

comments powered by Disqus