Vom romantischen Standesamt bis hin zur Heirat am Strand

Langweilige Hochzeiten waren gestern!©sylv1rob1-Fotolia.de

Wenn du deinem Traummann dein Ja-Wort gibst, soll es etwas ganz Besonderes sein? Du dachtest an Heiraten am Strand, während deine nackten Füsse im weichen Sand versinken. Kein Problem. Dir steht der Sinn nach einer standesamtlichen Trauung in einer Seilbahn, du träumst vom Heiraten unter nächtlichem Sternenhimmel, einer affigen Heirat im Zoo, einer Strandhochzeit, einer Trauung tief unten in einer Tropfsteinhöhle, in einem Aquarium oder auf einer Plattform hoch oben über den Baumwipfeln? Nichts leichter als das. Wir haben lange gesucht und viele wirklich außergewöhnliche Standesämter und richtig, richtig schöne Orte zum romantischen Heiraten gefunden.

Anzeige



Standesamtliche Trauungen sind mittlerweile an fast jedem Wunschort möglich. Wer nicht an seinem Wohnsitz heiraten möchte, informiert lediglich sein Standesamt. Dieses leitet alle nötigen Unterlagen ans Wunsch-Standesamt weiter. Mit deinem Wunsch nach einer ausgefallenen Trauung liegst du übrigens voll im Trend. Vor allem Paare, die nicht kirchlich heiraten, wünschen sich eine unvergessliche standesamtliche Trauung. Die Standesämter richten sich darauf ein und so gibt es überraschend viele aussergewöhnliche Orte, an denen standesamtliche Trauungen möglich sind.

Die zauberhaftesten, idyllischsten, verträumtesten, prächtigsten und himmlischsten haben wir für euch an dieser Stelle zusammengetragen. Und das sind eine ganze Menge. Um alles für euch übersichtlicher zu gestalten, haben wir die Locations für euch in fünf Themengebiete eingeteilt. Weitere vier, wie "Heiraten auf den schönsten Burgen und Schlössern", folgen in den nächsten Wochen.

Auch die Kosten haben wir recherchiert. Denn die sollte man bei aller Romantik und Freude über die schönste Hochzeitslocation nicht ganz aus den Augen verlieren. Aber eins steht fest. Wenn du dich an diesen besonderen Orten traust, wird deine Hochzeit garantiert unvergesslich.

1. Leuchtturmhochzeit - maritim und urig

Wer den Geruch von Meer, Salz und Tang mag, für den ist eine Hochzeit auf einem Leuchtturm sicher etwas. Beim Ja-Wort von ganz oben auf das Meer und die Brandung zu schauen, während der Leuchtturm fest und sicher auf dem Festland steht. Diese fünf Leuchttürme haben für Trauungen geöffnet.
Hier geht es zu den Leuchtturm-Hochzeiten


2. Dem Himmel so nah - In luftiger Höhe standesamtlich heiraten

Wer nach außergewöhnlichen Orten für die Trauung sucht, sollte seinen Blick auch nach oben schweifen lassen. Warum nicht über den Wolken heiraten, wie die folgenden acht ungewöhnlichen Hochzeitsorte zeigen. Aber wer in Locations wie der Bad Harzburger Seilbahn, oder gar auf einer Skiflugschanze heiratet, sollte schwindelfrei sein. Bleibt nur noch, einen Standesbeamten zu finden, der dieses kleine Abenteuer mit euch eingeht und euch in luftiger Höhe zu Mann und Frau erklärt. 
Hier geht's zu den Trauungen in luftiger Höhe.


3. Von Sauna bis Aquarium - Verrückte Locations zum Heiraten

Manchmal wollen wir alle ein bisschen crazy sein, oder? Wer keine Lust auf eine Hochzeit im nüchternen Saal seines Standesamtes hat, kann auch ganz neue Wege gehen und an sehr skurrilen Orten heiraten. 
Hier geht es zu den standesamtlichen Trauungen an verrückten Orten


4. Tierische Hochzeiten im Zoo - Von wegen affig

Hochzeiten im Zoo, für manche mag das schon in die Kategorie "Verrückte Location" fallen. Aber immer mehr Zoos bieten Trauungen an, von der Trauung im Affenhaus bis zur Hochzeit bei den Nilpferden.
Hier geht es zu den standesamtlichen Trauungen im Zoo


5. Heiraten am Strand - Vor dir das Meer, über dir die Sterne

Für viele sicher die romantischste und gefühlvollste Art, sich zu das Ja-Wort zu geben. Und dafür muss mal nicht mal in die Ferne reisen. Auch in Deutschland gibt es wunderschöne Orte, an denen du mit den Füßen im Sand heiraten kannst.
Hier geht es zu den standesamtlichen Trauungen direkt am Strand

6. Unter Tage heiraten - Steigerlied statt Hochzeitsmarsch!

Zahlreiche ehemalige Bergwerke haben ihre Zechen-Tore für Heiratswillige geöffnet und machen eine Trauung tief unten im Stollen möglich. Das mag für manche Paare etwas befremdlich klingen. Andere dagegen finden die Abgeschiedenheit im Inneren eines Berges unglaublich romantisch. Und setzen damit einen coolen Trend. 
Hier geht es zu den standesamtlichen Hochzeiten unter Tage

 

 

Artikel von amenita Redakteurin:
Diesen Artikel bewerten:
(8)

Was meinst du zum Thema?

comments powered by Disqus