Kostenlose Reiseführer im Netz - So können Sie sich auf Ihre nächste Reise freuen

Bild:©detailblick - Fotolia.com

Reisezeit herrscht eigentlich das gesamte Jahr über – Reiseführer, und wenn sie dann auch noch kostenlos über das Internet zu haben sind, können inspirieren und die Vorfreude auf den nächsten Urlaub verstärken: Die meisten verreisen sowieso gerne – bedeutet das doch eine Auszeit, ein Ausbruch aus dem Alltag, Entspannung und Spaß. Und so schmökern sich viele vor Reisebuchung durch diverse Reiseführer, um ihren nächsten Urlaub zu planen und ihre Touren abzustecken.

Anzeige



Das Internet ist groß, das wissen wir mittlerweile, zig Seiten stellen "Kostenloses" zur Verfügung und so gibt es im Internet sogar kostenlose Reiseführer der verschiedensten Länder, die Gusto auf mehr machen.

Wer sich über ein Reiseziel informieren möchte, bevor die Entscheidung fällt, dorthin zu verreisen, für den sind kostenlose Reiseführer eine geniale Möglichkeit, ohne unnötig Geld für teure Bücher auszugeben. Wer bereits sicher weiß, wohin die nächste Reise führt, kann mit einem kostenlosen Reiseführer Geld sparen und die Urlaubskasse damit füllen. So gibt es online verschiedene Plattformen, die kostenlos Reiseinformationen, Führer und Materialien zur Verfügung stellen.


Der Nelles Verlag bietet Reiseziele zum kostenlosen Download
Der Nelles-Verlag bietet insgesamt 48 kostenlose Reiseführer – z.B. über Wien, St. Petersburg, Madrid, Paris – zum Download an: Die kompakten "Nelles Travel Tipps" weisen dabei eine maximale Informationsdichte bei geringer Datengröße auf – übersichtlich wird Wissenswertes über das Reiseziel beschrieben, Farbfotos und Kartenmaterial fehlen natürlich nicht.


Germanwings - nicht nur eine Fluggesellschaft
Unter Germanwings - Service stellt die bekannte Fluggesellschaft kostenlose Reiseführer für Ziele in Europa von Arrival Guides als pdf-Datei zum Download zur Verfügung, also alles Notwendige für die nächste Städtereise, Ski- oder Strandurlaub findet sich hier.

Für folgende deutsche Städte gibt es kostenlose Informationen rund um Sehenswürdigkeiten, Essen & Trinken, Shopping und vieles mehr:

Berlin, Dortmund, Dresden, Köln, Leipzig, München Stuttgart.

Außerdem gibt es Reiseführer für folgende europäische Ziele:

Ankara, Bologna, Dubrovnik, Ibiza, Kreta, Mailand, Nizza, Rhodos, Split, Verona, Zürich, Antalya, Budapest, Edinburgh, Istanbul, Lamezia-Terme, Malaga, Mallorca, Rom, Stockholm, Venedig, Athen, Bukarest, Faro, Izmir, Lissabon, Manchester, Prag, Salzburg, Teneriffa, Wien, Barcelona, Dublin, Gran Canaria, Krakau, London, Moskau, Reykjavik, Sofia, Thessaloniki und Zagreb.


Der London Reiseführer
Wer nach London reist, muss deshalb auch nicht gleich in die nächste Buchhandlung gehen, auf london.schmap.com gibt es kostenlose Reiseführer für die Hauptstadt Großbritanniens – auf der Website werden alle wichtigen Informationen rund um Unterkünfte, Shopping, Veranstaltungen, Essen und Ausgehen veröffentlicht.

Das Besondere dabei ist, dass es sich hier außerdem um den weltweit ersten Twitter-Städteführer ("the world's first Twitter powered city guides" handelt: In Echtzeit gibt es von Usern kostenlose Tipps zum Ausgehen, Essen und Shoppen in Englands quirliger Metropole.


Alleziele.de - Informationen von Fremdenverkehrsämtern
Einen besonderen Service bietet außerdem die Website alleziele.de an: Hier können kostenlose Reiseführer mit den Informationen von Fremdenverkehrsämtern bzw. offiziellen Tourismusverbänden unterschiedlichster Destinationen auf der gesamten Welt im Papierformat unkompliziert bestellt werden.




Diesen Artikel bewerten:
(0)

Was meinst du zum Thema?

comments powered by Disqus