Die neuen Haftnotizen machen jeden Schreibtisch zur grünen Wohlfühloase

Bild: © Das rote Paket

Mit Haftnotizen, den kleinen gelben Klebezetteln fürs Büro lässt sich üblicherweise kein Designpreis gewinnen. Schlicht und rechteckig erfüllen sie auf den meisten Schreibtischen ihren Zweck. Nicht mehr und nicht weniger. Und doch gibt es erfreuliche Ausnahmen. Wer dem öden Merkzettel Einerlei entfliehen will und gegen ein wenig Fantasie auf seinem Schreibtisch nichts einzuwenden hat, wird sich in die Haftzettel „Leave it“ des jungen Designerduos Appree verlieben.

Anzeige




Die Form macht’s. Statt dem üblichen rechteckigen Einheitslook zu folgen, haben sich die koreanischen Designer ihre Anregungen aus der Natur geholt. Entstanden sind äußerst dekorative Post-It’s in Blattform. Eine witzige Idee, sich die Natur ins Büro zu holen. Machen Sie Ihren Schreibtisch doch einfach zum grünen Blätterwald. Und Angst vor dem Herbst müssen Sie bei den zierlichen Haftnotizen auch nicht haben. Hier fällt kein (Klebe)-Blatt vom Stengel - es sei denn, Sie ziehen dran  Smiley

Die zarten Papierblättchen sind in den Farben grün und braun zu haben. Drei verschiedene Größen stehen zur Auswahl. Kostenpunkt ab 1,90 Euro für 20 Merkzettel.




Diesen Artikel bewerten:
(0)

Was meinst du zum Thema?

comments powered by Disqus