Designertisch jetzt selbst kreieren

Bild:©roland waedt woonio.de

Anzeige

Willkommen Web 2.0. Jetzt können Sie sogar Ihren eigenen Designertisch übers Internet selbst kreieren. Stil und Design sind uns Frauen ja nicht nur in Sachen Fashion, sondern auch im eigenen Heim wichtig. Aus diesem Grund, können wir manchmal auch die standardisierten Möbel und Wohnaccessoires der großen Möbelhäuser nicht mehr sehen. Müssen denn wirklich in jedem deutschen Haushalt die Bücher in einem Regal mit dem infantilen Namen Billy verstaut werden?

Toll, dass es jetzt Woonio.de gibt, hier können Sie nämlich Ihr Talent als Möbeldesignerin für einen massiven Holztisch ausleben.


Massivholztisch selbst designen
Massive Holztische können Sie hier ganz nach Ihrem persönlichen Geschmack gestalten. Lediglich drei Schritte sind dafür notwendig: die Wahl des Grundmodells, also welches Design rund, eckig oval, die Tischmasse, das Material und die Holzsorte. Ihre Holztisch Kreationen können Sie dann in der 3D-Ansicht drehen, im Ausschnitt betrachten und unter die Lupe nehmen. Es gibt keinerlei Einschränkungen: Sie können sich zum Beispiel einen ovalen Tisch mit rot gelackten Beinen und einer Einlage aus Muschelahorn bestellen. Diese Mischung aus dem weiß strukturierten Holz und knallroten Tischbeinen finden Sie nirgendwo sonst.




Die maßangefertigten Designertische werden in deutschen Tischlereien in Handarbeit produziert. Die Hölzer für die Produktion stammen aus naturbelassener Waldwirtschaft in Asien, Amerika und Europa. Aus diesem Grund werden für die Tische neben klassischen europäischen Hölzern wie Ahorn und Buche, auch Bambus, indischer Apfelbaum, Palisander und amerikanischer Nussbaum verwendet.

Kleiner Nachteil der Designertische, der hohe Preis, ab 1.000 Euro geht´s los, aber dafür hat Frau einen individuellen Holztisch im Wohn- Esszimmer.

Hier gelangen Sie direkt zu Woonio.de.

Diesen Artikel bewerten:
(0)

Was meinst du zum Thema?

comments powered by Disqus