Douglas Wohnideen - Jetzt sogar mit Deko Accessoires

Bild:©PhotoSG - Fotolia.com

Online-Shopping auf Douglas.de: Ich klicke mich durch die Kategorien, entdecke herrliche Düfte, Kosmetik von Designermarken, Modeschmuck und dann die Kategorie "Douglas Wohnidee". Moment, das letzte Mal bei Douglas war doch alles beim Alten. Der schwere Duft von Parfüm lag in der Luft, makellos geschminkte Verkäuferinnen haben sich verständnisvoll um meine Kosmetikprobleme gekümmert. Von Wohnaccessoires war dort nichts zu sehen.

Anzeige




Das liegt daran, dass Douglas erst seit Januar 2012 seine Home-Linie eingeführt hat und sie bisher auch nur im Internet erhältlich ist. Damit reiht sich Douglas in die Reihe der Unternehmen ein, die zusätzlich zu ihrem Hauptgeschäft auch Wohnaccessoires verkaufen.

Die beiden Modekonzerne Zara und H&M waren Vorreiter in diesem Bereich. Die Modeketten sind mit ihren Deko-Ideen fürs Haus nicht nur im Internet präsent. Seit dem Frühjahr 2011 kann man Zara und H&M Home auch in großen deutschen Städten, wie Frankfurt am Main, in seinen Shoppingtrip einbinden. Das Erfolgsrezept der Home-Linie der Moderiesen liegt auf der Hand: Die Namen Zara und H&M sind Garanten für modernes und geschmackvolles Design. Auf diesen Vorschuss an Vertrauen kann auch die Kosmetikkette Douglas bauen.

Der Bereich der Douglas Wohnidee lädt die Besucherin ein in eine Welt verspielten, femininen Designs. Die Douglas Deko-Accessoires sind eingeteilt in verschiedene Kategorien, die sich an den Räumen eines Hauses orientieren. Badezimmer, Wohnzimmer, Küche und Schlafzimmer sind separate Kategorien gewidmet, so dass niemand auf die Idee kommt, den Zahnbürstenhalter ins Schlafzimmer zu stellen.

Fürs Badezimmer gibt es bei Douglas Wohnidee natürlich die obligatorischen Badezusätze und Kosmetiksets, die das Bad verschönern, aber auch Spiegel, Handtücher, Lippenstifthalter und Wäscheboxen. Ins Wohnzimmer stellt sich die Dekoprinzessin ein stimmungsvolles Windlicht, Schmetterlinge, geschwungene Kerzenhalter und opulente Dekoschüsseln. Richtig kuschlig wird es im Schlafzimmer. Hier kann sich Frau mit eleganter Bettwäsche, Kuscheldecken oder Wärmflaschen eindecken. Wer in der Rubrik "Küche" nach Entsafter oder Rührgeräte Ausschau hält, ist hier falsch. Hier gibt es stattdessen verspieltes Geschirr, das speziell für den Shop designed wurde. Dazu passende Küchentextilien, wie Schürzen, Tischsets oder Topflappen.

Aber wie all diese Wohnideen sinnvoll anordnen und dekorieren? Für alle, die zwar schöne Dinge lieben, aber beim Dekorieren spontan an Farbblindheit erkranken, hat Douglas die Themenwelten eingerichtet. Dort kann sich Frau, Inspiration für ihren Frühstückstisch, die Einrichtung eines Luxus-Badezimmers oder eines gemütlichen Zuhauses holen. Die neuen Douglas Wohnideen schaffen schlechten Geschmack ganz einfach ab.


Hier gehts zu den Wohnideen die zum Shopping einladen.


Diesen Artikel bewerten:
(0)

Was meinst du zum Thema?

comments powered by Disqus